Einfamilienhäuser in Holz

Holz bringt die Natur ins Haus. Fühlbar, spürbar. Auf unseren 120 m² Naturraum wohnen wir nicht, hier leben wir. Das ist der feine Unterschied. Du siehst es auf den ersten Blick. Jedes Haus ist individuell und nach den Wünschen seiner Bauherren geplant und gebaut.

Mehrfamilienhäuser in Holz

Für mich bedeutet wohnen vorallem wohlfühlen. In meinen vier Wänden will ich mich ganz natürlich entspannen. Und Holz ist Natur pur.

Mit Holz teilt man sich die Freude des Wohnens unter einem gemeinsamen Dach gern.

Gewerbebau in Holz

Umwelt fängt nicht erst draußen an, sondern hier drinnen. Ich mache mir meine Gedanken um die Welt, auf der ich lebe und um das Haus, in dem ich arbeite.
Holz hat sich auch bei Gewerbebauten bestens bewährt, weil selbst gewaltige Dimensionen für Holz kein Problem sind.

Öffentlicher Bau in Holz

Holz lässt mich an die Zukunft denken. Und das liegt in der Natur des Baustoffes. Es ist behaglich, gesund und ökologisch.

Holz fühlt sich auch dann besonders wohl, wenn es öffentlich zugänglich ist – was sich wohltuend auf die Besucher öffentlicher Bauten überträgt.

Außer Landes

Holzmischbau

Stiegenbau

Treppen aus Holz sind einfach schöner, sanfter und ökologischer. Ob allein oder in Partnerschaft mit Stahl, Glas oder anderen Materialien, Holz ist ein faszinierender Baustoff und schenkt Behaglichkeit.