Haus am Hang

Ausgehend vom Wunsch mit den vorhandenen Mitteln möglichst nachhaltigen und leistbaren Wohnraum zu schaffen fiel der Entscheid auf die Errichtung eines Doppelhauses aus zweimal 125 Quadratmeter und 2 Carports, auf einer Grundstücksfläche von rund 600qm. Der Reiz mit geringen Mitteln etwas Schönes zu schaffen verlangte ein bis auf die Einrichtung penibel durchgeplantes Haus. Das dem natürlichen Gelände sorgfältig angepasste Doppelhaus fügt sich gleichermaßen respektvoll wie selbstbewusst in die Umgebung ein. Im Innern wird der Hang durch ein überhohes Wohnzimmer wie zwei Niveausprünge mit Sitzstufe zur Terrasse hin spürbar. Die Fassadengestaltung aus gehobenen und sägerauen Fichtenbrettern lehnt sich an die atmosphärischen Qualitäten dieser traditionellen Strukturen an.

Weitere Projektdaten

  • Ausführung/Bauweise: Holzrahmen / Holzelementbauweise
  • Nutzfläche: 125 m²
  • Fenster: Holzalu - Niederenergiefenster
  • Ausbau: Weisstanne und Gipskarton
  • Energie: 33,3 kWh/m²a
  • Fertigstellung (Jahr): 2018

Weitere ausführende Firmen

Objekte, die Sie ebenfalls interessieren könnten